Es war mal ein CUBE Travel von 2012, hat aber inzwischen so viele Umbauten hinter sich, dass nur noch der Rahmen an das Original erinnert.

Besagter Rahmen ist aus Aluminium mit 28″ Reifen. Manche Radler kritisieren mich dafür und es ist manchmal etwas schwieriger, Ersatzteile zu bekommen, aber solange das Rad noch läuft, werde ich es nutzen.

Die Komponenten (Bremsen, Schaltung, etc.) habe ich nach und nach durch Bauteile der Shimano DeoreXT Gruppe ersetzt und bin total begeistert. Bisher hatte ich -bis auf einen blöden selbstverschuldeten Vorfall- nur drei Platten und ein paar Speichenbrüche.
Und eine eingerissene Hinterradfelge. Aber die führe ich mal auf die hohe Laufleistung von über 10.000km zurück.

Als Sattel verwende ich einen Brooks Aged mit Federung und bei den Gepäckträgern setze ich auf tubus.
Eine Lichtanlage habe ich nicht montiert, weil ich dachte, ich bräuchte sie nicht. Inzwischen war ich aber ein paar Mal froh, meine batteriebetriebenen Lichter dabei zu haben.
Wenn wir wieder daheim sind, bekommt mein Rad eine hochklassige Lichtanlage.
Versprochen!

 

TEH BICYCLE

It was a CUBE Travel from 2012, but after all that changes, I’ve made, only the frame is left as an original part.

This frame is made of Aluminium for 28″ wheels. Some cyclists criticise me for it, because sometimes it is hardeer to get spare parts, but as long as the bike is still going, I will use it.

I’ve changed all the components (Brakes, Deralleurs, etc.) with Shimano XT (update: The bearings in the front hub are almost gone and I’m waiting for a new one).
So far I had -except one- no bad accidents with it. Just three punctures and a few broken spokes.
And a crack in the rear rim, but it is 10.000km old, so that’s okay.
As a saddle I use a Brooks Aged with suspension und the racks are tubus.
I don’t have lights attached on the bike, because I want to avoid cycling in the dark. But I had to sometimes, so I was very happy about my battery lights. When I’m back home, my bike get a new set of lights.
I promise.